Mittwoch, 10. Dezember 2014

Hurra - meine zauberhafte Weihnachtsüberraschung!

Heute ist meine heißersehnte, neulich gewonnene Weihnachtsüberraschungstüte von Ingrids Strickpraxis angekommen.
https://strickpraxis.wordpress.com/2014/11/25/and-the-winner-is-4/

Ich hoffe, es hat niemand erwartet, dass ich mit dem Auspacken bis zum Heiligen Abend warte -;)

Besonders nach diesem langen Arbeitstag habe ich mich besonders gefreut, dieses wunderbare Geschenk zu öffnen.

Nicht nur, dass die Tüte liebevoll verpackt war, ein sehr hübsches, bezauberndes, selbstgemachtes Nähkissen enthielt, es waren zudem noch zwei so wundervolle Strickgarne darin, dass ich es gar nicht fassen konnte.


Ein geniales Garn in Beerentönen, die ineinander überfließen, untermalt von einem Hauch Glitzer -


und dann noch ein atemberaubendes Naturgarn aus Kamel und Seide - fit for a queen.


Vielen, vielen Dank für euer großzügiges Geschenk!



Die beiden Garne sind so schön, dass ich sie nur andächtig betrachtet habe.
Ich möchte sie wirklich mit dem Traummodell würdigen, das ich daraus stricken werde.
Falls ihr lieben MitleserInnen Vorschläge habt, was ihr aus diesen Kostbarkeiten anfertigen würdet, so freue ich mich sehr.

Liebes Zauberwiese- und Strickpraxis-Team - ihr habt ein großes Lächeln auf mein Gesicht gezaubert, das schon sehr lange anhält.

Danke und glückselige StrickerInnengrüße aus Österreich
Knitgudi


Kommentare:

  1. Glückwunsch! Das sind wirklich zwei wunderschöne Stänge, die bestimmt nicht lange auf ihre Verarbeitung warten ;o) Bei dem Roten meint man soger Schneeflöckchen zu sehen!
    Dir noch einen schönen Feierabend, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Birgit,

      die rote Wolle ist mit einem edlen Glitzer versehen - ich werde dann das fertige Werkstück bei Tageslicht fotografieren, damit man die Schönheit des Garnes sieht. Aber ich musste euch den Gewinn unbedingt schon heute zeigen - habe ich schon erwähnt, dass Geduld nicht zu meinen größten Stärken zählt?

      Liebe Grüße
      Knitgudi

      Löschen
  2. Liebe Knitgudi,
    das ist ein ganz wunderbares Geschenk. Wenn ich es auch dem Foto richtig gesehen haben, sind ganz kleine Perlen in dem Garn. Lana Grossa hat ein spezielles Lace-Heft. Das kannst Du Dir online ansehen. Da ist vielleicht ein Projekt dabei (kleiner Loop und Mütze oder Stulpen).
    Ich wünsche Dir jedenfalls viel Freude mit der schönen Wolle.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anneli,

    ja - das ist wirklich ein wunderbares Geschenk. Es sind nicht Perlen, sondern kleine Glitzersprenkel, richtig festlich, weihnachtlich.
    Danke für den Hinweis zum Heft - das werde ich mir bei Gelegenheit ansehen.

    Liebe Grüße
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
  4. Was eine edle und wunderschöne Wolle! Toll!
    Habs fein und ganz liebe Grüße aus Kärnten
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell schön - danke liebe Elisabeth für die Wünsche! Auch dir das Allerbeste ins schöne Kärnten aus Tirol
      Knitgudi

      Löschen
  5. o wie wunderbar, liebe Knitgudi, ich freue mich sehr mit Dir über diese edlen Garne, sie sind traumhaft ;-)))

    ich schicke Dir liebe Grüße
    Traudi aus dem Drosselgarten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traudi,

      die Garne sind in der Tat so edel, dass ich nur auf den Zeitpunkt warte, an dem ich mir eine Idee gönne und diese dann ausführe.

      Herzliche Grüße zurück
      Knitgudi

      Löschen
  6. Liebe Knitgudi,
    wunderschöne Wolle :-)
    Da bin ich gespannt, was du draus zauberst!
    Ganz viele liebe Grüße zum 3. Adventswochenende
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Urte,

      ja - ich bin selbst schon gespannt. Ich freue mich sehr auf Verstricken, muss aber erst den Kopf noch frei bekommen und meine Stola vollenden.
      Liebe Grüße
      Knitgudi

      Löschen
  7. Woow, das sind traumhaft schöne Garne...was wohl daraus gestrickt wird?;-)

    Liebe Grüße und weiterhin eine schöne Adventszeit, wünscht dir
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Klaudia,

    mal sehen - ich berichte, wenn ich die zündende Idee habe.

    Liebe Grüße
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
  9. Wer hätte da schon bis Weihnachten warten können? ... in dem Ursprungs Post heißt es ja auch ... eine Überraschung zum 6.12. ... also Nikolaus :-).
    Herzlichen Glückwunsch, zu einem Gewinn, der mich aus Neid erblassen läßt.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  10. Das Garn ist in der Tat wunderschön - ich werde es 2015 für etwas Besonderes verwenden und darauf freue ich mich schon.

    AntwortenLöschen