Samstag, 27. Dezember 2014

Geduld ist nicht meine Stärke - sorry

Geduld ist nicht meine Stärke, denn, kaum war die Nummer 3 von 12 für 2015 gezogen, ging es schon voller Vorfreude los.




Aus einem wunderschönen Knäuel von Regia Iglu Color wurde zuerst die Mütze nach der Anleitung von hier:

http://www.ravelry.com/patterns/library/langfield



Bei diesem Modell entworfen von Martina Behm kommt die wunderschöne Färbung der Wolle sehr gut zur Geltung:



Danach war noch soviel Wolle übrig - und mit einem weiteren Knäuel cremeweißfarbener Merinowolle war im Nu ein Schal dazu gemacht - einfach abwechselnd 2 Reihen rechts creme, 2 Reihen rechts farbig. Zur Verlängerung noch eine kleine Häkelspitze frei erfunden dazu machen den Schal für mich noch hübscher.



Tada ...




Ich freue mich schon auf das Projekt Februar und kann in der Zwischenzeit nach neuen Strick- und Häkelherausforderungen suchen.

Alles Liebe
Knitgudi

Kommentare:

  1. Liebe Knitgudi,
    was für eine bezaubernde Kombination! Die Mütze sieht sehr originell aus mit den Streifen und die Abschlusskante des Schals ist eine tolle Idee und gibt dem sportlichen Outfit etwas Romantisches.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,

      soviel Tage sind vergangen ohne Computer - ich war im Urlaub, daher widme ich mich erst so viel später meinem Blog und den Antworten.
      Danke für deine liebenswürdigen Kommentare und dafür, dass du so einen tollen Blog hast und so unterstützend bist und, und, und - noch ein gutes neues Jahr mit vielen Ideen.

      Herzlich
      Knitgudi

      Löschen