Mittwoch, 5. November 2014

Grannys in Progress

Je nach Stimmung und Lust und Laune häkle ich Grannys - mal nach Anleitung, mal ohne.

Hier seht ihr meine Exemplare (drei neue sind zu den drei von letzter Woche dazugekommen):



Besonders gut gefällt mir das hier (von mir entworfen), aber leider nicht aufgeschrieben, denn ich wollte es mir merken, ... - irgendwie regelmäßig mit Stäbchen, die in das Vorderstäbchen seitlich eingestochen werden. Das ergibt die schönen Linien.


Ich habe die anderen beiden so nebenbei gehäkelt, dass mir gar nicht mehr bewusst ist, ob ich eigentlich einer Anleitung gefolgt bin, ich glaube nicht.
Wo ich mich immer gerne inspirieren lasse ist bei Traudi und Häkeln im Quadrat:
http://imdrosselgarten.blogspot.co.at/ und
http://haekeln-im-quadrat.blogspot.co.at/
Frau findet dort sehr schöne Exemplare.

Von Traudi stammt auch die Idee, die Grannys zu bügeln - das war ein toller Tipp, denn jetzt ist der Rand nicht mehr gewellt, und sie können später bequem zusammengehäkelt werden.

Es ist für mich die schönste Belohnung, beim Fernsehen einfach so nebenbei etwas hinzuhäkeln und zu schauen, ob es funktioniert.

Herbstallerliebste Grüße
Knitgudi

Kommentare:

  1. Schön werden Deine Quadrate, liebe Knitgudi. Fernsehen beim Handarbeiten mag ich auch, aber ich habe mich jetzt in der Bücherei mit Hörbüchern eindeckt. Das ist eine ganz neue Erfahrung beim Stricken. Kann ich Dir nur empfehlen. Beim Häkeln funktioniert es bestimmt auch.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,

      was für eine schöne Vorstellung - Hörbuch und Handarbeiten.
      Momentan ist das leider noch nicht möglich für mich - es geht zu sehr rund - aber das ist eine tolle Vision für irgendwann in der Zukunft.

      Herbstallerliebste Grüße

      Löschen
  2. Liebe Knitgudi, was eine wundervolle Arbeit, sieht so schön und so romantisch aus. Ich bewundere jeden, der das kann, denn ich kann grad mal so häckeln, wie ich auch Anhänger fahren kann, nämlich gerade aus. Daher hast du meine vollste Bewunderung.
    Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tante Mali,

      ich habe gerade deinen wunderschönen Blog entdeckt - ich folge dir von nun an gerne - das sind ja traumhafte Bilder, Impressionen, Farbkompositionen, Ideen.
      Herzliche Grüße in den Süden vom Westen

      Löschen
  3. Vielen Dank, Tante Mali, dafür kann ich nur so Autofahren ;)
    Ich kann nur beim Häkeln rückwärts einparken.

    AntwortenLöschen
  4. Lovely progress! I do love the blankets of different squares and the all in white idea will be beautiful!

    S x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Sandra,

      I also think they will be great when the blanket is finished - but at the moment the times are challenging. On the other hand there is a lot to look forward to.

      Best wishes
      Knitgudi

      Löschen