Sonntag, 3. Mai 2015

Wisdom

"I really need a day between Saturday and Sunday."

Diesen Slogan, dessen Verfasserin mir leider unbekannt ist, habe ich unlängst gelesen - und ja, ich fühlte mich verstanden.

Wie macht ihr das denn?

Habt ihr auch
so many ideas -
so many books -
so many project -
so many tasks -
so many friends -
so many plans -
so many countries -
so many topics -
so many recipes -
...
and so little time.

Für coole Tipps, wie ihr die so-many´s in den so-little´s unterbringt, wäre ich euch sehr dankbar :)

Ich wünsche euch noch einen laaaaaaaaaaangen Sonntag!

Herzlich
Knitgudi

Hier noch ein paar Bilder von meinem Garten - so many wonders ...


Kirsche


Apfel


Zwetschke

Kommentare:

  1. Liebe Knitgudi,
    ach, ich würde Dir so gerne einen Tipp geben. Allerdings könnte ich den selbst gut gebrauchen. Vielleicht sollten wir unser "Problem" einfach positiv sehen. Es soll Menschen geben, die Langeweile haben. Die kommt bei uns ganz bestimmt nicht auf :-)
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Anneli,
      das habe ich auch schon gehört - das hatte ich das letzte Mal, glaub ich, mit 4 Jahren ;)

      Danke für den Perspektivenwechsel und alles Liebe
      Knitgudi

      Löschen
  2. Liebe Knitgudi,
    oje, da hab ich wenig Tipps :-)
    Mehr Zeit hätt ich zu gern!
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch noch einen schönen Sonntagabend, liebe Urte und viel Zeit in der nächsten Woche!
      Herzlich Knitgudi

      Löschen
  3. Oh ja das kenne ich nur zu gut!
    Aber wir packen das schon und es sntstehen totz so many projekts und so little time immer wieder ganz tolle Arbeiten. Und das ist doch schön!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen