Sonntag, 24. Mai 2015

Wisdom

"Besser auf dem rechten Weg hinken, als festen Schrittes abseits wandeln."
(Augustinus)



Ja, ab und zu hinken und humpeln wir, und es scheint, als kämen wir keinen Schritt voran. Und manchmal geht es zügig voran, bis wir erkennen: "I was climbing up the career ladder  but it was leaning onto the wrong tree."

Wie schön, dass wir durch die Feiertage vielleicht mal wieder Gelegenheit haben, zu überprüfen, ob wir auf dem Weg sind, den wir gehen wollen.

Ich wünsche euch einen wunderbaren, einsichtigen und vielschichtigen Pfingstsonntag und grüße euch herzlich aus meiner eingeheizten (!) Stube.

Knitgudi

Kommentare:

  1. Was für schöne Worte. Das wünsche ich dir auch!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Marion und schöne Grüße in den Norden.

      Knitgudi

      Löschen
  2. Augustinus hat viele weise Worte von sich gegeben und dieses gehört dazu.
    Immer wieder gabeln sich unsere Wege und wir müssen Obacht geben, dass wir die richtige Abzweigung finden. Das ist Leben!
    Liebe Pfingstgrüße schickt Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen