Sonntag, 8. Februar 2015

Wisdom? oder ein etwas ungewöhnlicher Vor-Valentinstags-Post

 "I was married by a judge. I should have asked for a jury." Groucho Marx

Heute möchte ich euch einen etwas ungewöhnlichen Vor-Valentinstags-Post widmen - ungewöhnlich, weil
a) anstatt eines pathetischen Bekenntnisses zur Liebe, Ehe, Ewigkeit hat mir dieses Zitat gefallen - ich hoffe, euch auch ;)
b) es gibt in meinem Haus derzeit nicht die geringste blühende Pflanze. Und so dachte ich mir, schicke ich euch ein Foto von zwei meiner Lieblingsbordüren aus England.

Diese hier ziert mein Schlafzimmer:


Und diese mein Arbeits- und Frauenzimmer:


Obwohl mir sämtliche Experten wie Handwerker, Bekannte, Männer oder sonstige ungefragt dringend von dieser Wahl abgeraten haben, liebe ich meine vier Wände in der Gestalt nun schon seit vielen, vielen Jahren, und mir geht beim Anblick meiner englischen Blumen immer noch das Herz auf.

In diesem Sinne, meine lieben LeserInnen, hier noch ein Zitat zur Liebe:
"To love oneself is the beginning of a life-long romance." 
Oscar Wilde


Kommentare:

  1. Wow, die sind ja so wunderschön!!!
    Was für herrliche Bordüren!
    Unser Schlafzimmer ist auch bald dran.
    Muss mal googeln :-)
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Urte - ich habe damals, als ich die Wandgestaltung beschlossen habe, bei Laura Ashley meine Wunschbordüren gefunden und liebe sie bis heute.

      Auch dir schöne Grüße
      Knitgudi

      Löschen
  2. Deine Bordüren sind wirklich wunderschön ! Bei solchen Farben würde ich mich auch wohl fühlen !
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Die Bordüren sind wunderschön.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karen und liebe Jana -
    ich fühle mich wirklich pudelwohl und das nach einigen Jahren. Ich finde, von etwas Schönem (mir gefällt es sehr) kann man sich gar nicht absehen.

    Liebe Grüße
    Knitgudi

    AntwortenLöschen