Mittwoch, 4. Februar 2015

Drei kleine Häkel-Grannys ...

Am Wochenende habe ich natürlich auch noch an den Grannys gehäkelt - für all diejenigen, die noch überlegen, ob sie miteinsteigen wollen - ich habe neben dem Fernsehen inkl. Vernähen für eines ca. 30 - 45 Minuten gebraucht, je nach Programm ;)

Die tolle Idee und gratis Anleitung dafür findet ihr hier bei Stefanella:
http://haekeln-im-quadrat.blogspot.co.at/2015/02/stefanellas-gypsy-cal-iii-tulpen.html

Diesmal sind meine Farben sehr beach-style geworden - ich träume einfach schon manchmal vom Sommer am Strand.


Und ihr erkennt sicher auch gleich, dass ich es nicht geschafft habe, nur EIN weiteres zu häkeln. Manchmal bin ich so systematisch veranlagt, dass ich von mehreren zuerst die erste Farbe und zwei Runden häkle, dann die 2. Farbe und dritte Runde etc. Der Vorteil ist, dass ich nebenbei besser fernsehen kann, denn ich kann mir das Muster merken, und es geht somit lockerer von der Hand.

Hier seht ihr nun die ersten drei - die nächsten folgen in Kürze:


Viel Freude damit und liebe Grüße
eure
Knitgudi

Kommentare:

  1. Die Farben sind wunderschön und vertreiben das Grau,
    das draußen vorherrscht.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Knitgudi,
    mit Deinem neuen Square hast Du das Strandgefühl sehr gut getroffen. Ich bin schon sehr gespannt auf Dein fertiges Kissen. Vielleicht machst Du ja auch noch eine Decke :-)
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für eure Kommentare und Wünsche und auch noch einen schönen Abend!

    Oh je, liebe Anneli - das ist ja eine tolle Idee, die du mir als Mikro-floh ins Ohr gesetzt hast ;)
    Mal sehen, was die nächsten Wochen so bringen.
    Eigentlich hätte ich ja tolles Baumwollgarn für eine Blumendecke, aber nicht so toll viel Zeit im Moment. - und noch keine konkrete Idee. - und dann wäre noch die Grannydecke in weiß, die momentan brachliegt. Allerdings wäre meiner Meinung nach mal wieder Zeit für eine Belohnung - mehrere Seelen wohnen, ach, in meiner Brust.

    Liebe Grüße
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Knitgudi,
    Grannys sind als Klassiker immer in. Es ist also egal, wenn das Projekt etwas länger dauert :-)
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nein, liebe Angie - es geht zu schnell (ich hab schon 6 Grannys fertig ;)
      Aber es gibt ja noch viel mehr zu tun. Ich versuche mich gerade an einem RVO aus der neuen Verena.

      Alles Liebe
      Knitgudi

      Löschen
  5. Lovely colors!
    I wonder who the original granny was who came up with the square
    Amalia xo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks, Amalia - what a funny thought - I can imagine a nice old lady trying to figure out how to put all the little parts of valuable leftover material into good use. I wish I knew who it was, too.

      Best wishes and enjoy the weekend
      Knitgudi

      Löschen
  6. Bei diesen herrlichen Farben träume ich auch von Sonne, Strand und Mee(h)r, liebe Knitgudi, man kann gar nicht aufhören zu häkeln, nicht wahr?

    hab einen schönen SonntagAbend und einen guten Start in die neue Woche.
    liebe Drosselgartengrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traudi,

      ja - das stimmt. Ich konnte mich letzte Woche nicht halten und hab einige "vor"-gehäkelt. Nachdem ich jetzt für ein paar Tage in Wien war, bin ich froh darüber ;)

      Alles Liebe und viel Freude beim Weiterhäkeln wünscht dir
      Knitgudi

      Löschen
  7. Hallo.... hab gerade bei HäkelLiebe gesehen, dass du auch die Grannys von Stefanella machst.... deine sind wirklich farbenfroh... wie unterschiedlich ein Granny doch aussehen kann, .... glg Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carmen,

      herzlich willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du da bist.
      Ich freue mich auch über die Farbenpracht meiner Grannys - ich wollte den Frühling pur.

      Liebe Grüße
      Knitgudi

      Löschen